G. Küst – mit Paletten aus Holz die Logistikbranche in der Region Offenburg, Achern, Bühl, Baden-Baden, Karlsruhe, Pforzheim und Rastatt am Laufen halten

Der Name G. Küst Holzverarbeitung in Kuppenheim bei Rastatt steht seit 35 Jahren für die Produktion qualitativ hochwertiger Holzpaletten in gängigen Maßen und Sonderanfertigungen für Kunden aus der Region Karlsruhe / Baden-Baden, Achern und Bühl sowie für den europäischen Markt. Wer kennt sie nicht, die klassische Holzpalette? Mit ihr werden täglich tausende von Waren innerhalb Deutschlands, seinen Nachbarländern und auf der Welt transportiert.
Das Holz, das wir für unsere Paletten, Gestelle, Verschläge, Kisten und Sonderanfertigungen verwenden, stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Wir beziehen unsere Hölzer dabei nachweislich nicht aus Billigimport-Ländern. Unser Verpackungssortiment umfasst einerseits Einwegpaletten nach Euro- und Industriemaß. Zusätzlich setzen wir einen Schwerpunkt auf Paletten, die aus den Normmaßen herausfallen und mit denen spezielle Kundenbedürfnisse gedeckt werden müssen. Darüber hinaus bieten wir gebrauchte Paletten und Gitterboxen, diverse Deckel und Abdeckplatten und individuelle Transportkisten aus Holz unseren Kunden.

Wachsende Wirtschaft – wachsende Nachfrage nach Paletten im Raum Karlsruhe / Baden-Baden

Paletten aus dem Raum Baden-Baden.

Wir produzieren und versenden Paletten aller Art. Wir passen uns flexibel der wachsenden Komplexität und der Vielfalt von Maschinen und Gütern in der nationalen wie internationalen Logistikbranche an. Weltweit werden immer mehr Waren versendet – auf klassischen Transportwegen mit dem LKW, mit dem Zug, mit dem Flugzeug oder im Container per Schiff. Wir liefern Paletten und andere Transportmittel aus Holz zuverlässig für unsere teils langjährigen Kunden im Wirtschafsraum Achern, Bühl, Baden-Baden, Rastatt und Karlsruhe, also im südwestlichen Baden-Württemberg, an der Grenze zu Frankreich.

Woher kommt die Palette und warum steigt der Bedarf?

Holzpaletten sind das häufigste Transporthilfsmittel für Waren aller Art. Das liegt auch an den speziellen Eigenschaften von Holz, das sich flexibel an Transportbedingungen verschiedenster Branchen wie Maschinenbau, Elektroindustrie, Medizintechnik, Papierindustrie, Automobilzulieferer sowie Bauindustrie und Wassertechnik anpassen lässt. Standardpaletten aus Holz lassen sich leicht stapeln, zeit- und kostensparend verladen, sind robust und lassen sich sogar tauschen und reparieren. So beliefern wir Kunden aus der Metropolregion Karlsruhe mit allen bekannten und gängigen Einweg- und Sonderpaletten.

G. Küst liefert Transportlösungen im Großraum Karlsruhe / Baden-Baden / Rastatt / Offenburg / Bühl / Achern

Paletten zählen zu den besonders nachhaltigen und effektiven Transportlösungen unseres Unternehmens. Wir haben uns in den zurückliegenden 35 Jahren ein umfangreiches Wissen über Transportkisten, Gestelle und Paletten für anspruchsvolle, genauso wie für einfach zu transportierende Güter erworben. Wir denken aus Kundensicht und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden die passende Transportlösung, damit die Waren im gleichen Zustand ausgepackt werden, wie sie eingepackt wurden.
Wir tragen mit unseren individuellen Holzpaletten zum sicheren Warentransport vieler unterschiedlicher Industriegüter aus ganz vielfältigen Branchen bei. Ob kleinste Spezialanfertigungen oder große Überseeböden geeignet für den Schwertransport, wir machen die Logistik sicherer und zuverlässiger dank unseres differenzierten Know-hows zum Thema Holz, Verpackung und Logistik. Unsere Kunden schätzen unseren Ideenreichtum und unsere Flexibilität – denn unsere Paletten passen sich dem Produkt an und nicht umgekehrt.

Paletten aus Rastatt verbessern die Ökobilanz

Ökologische Logistik in der Region Rastatt mit Paletten aus Holz RASTATT. Für viele Unternehmen in der Region Rastatt ist eine ausgeglichene Ökobilanz ein großes Thema. Paletten aus Holz können zu klimafreundlichem Wirtschaften beitragen. Gregor Gaa, Geschäftsführer von G. Küst Holzverarbeitung, erläutert die Zusammenhänge: „Wir setzen in der Holzverarbeitung ausschließlich auf nachhaltige Forstwirtschaft. Holznutzung verringert den…

Details

Paletten und Sonderpaletten für Karlsruhe

Logistische Herausforderungen in Karlsruhe mit Paletten und Sonderpaletten meistern KARLSRUHE. In der Metropolregion Karlsruhe sind zahlreiche Unternehmen aus Handel und Industrie auf Paletten aus Holz zur Unterstützung ihrer Logistikketten angewiesen. In vielerlei Hinsicht ist die Palette aus Holz dabei ihrem Abbild aus Kunststoff überlegen. Gregor Gaa, Geschäftsführer von G. Küst Holzverarbeitung, erläutert die Vorteile von…

Details

Paletten für den speziellen Bedarf in Rheinau

Besondere Waren brauchen besondere Paletten – Sonderpaletten für Unternehmen aus Rheinau RHEINAU. Was tun, wenn Transportgut und Palette nicht zueinander passen? Die Antwort lautet: Sonderpaletten. Der Paletten Hersteller für die Region Rheinau G. Küst Holzverarbeitung hat sich auf die Herstellung von Sonderpaletten für den besonderen Logistikbedarf spezialisiert. Geschäftsführer Gregor Gaa erklärt die Hintergründe: „In der…

Details

Unternehmen in Baden-Baden: Weniger CO2 mit Paletten aus Holz

Mit Paletten und Sonderpaletten aus Holz bessern auch Firmen in Baden-Baden ihre CO2 Bilanz auf BADEN-BADEN. Als Werkstoff ist Holz seit Jahrhunderten beliebt. Je ökologischer Unternehmen und ihre Kunden denken, desto stärker rückt der nachwachsende Rohstoff wieder in den Fokus. In der Region Baden-Baden fertigt der Hersteller G. Küst Holzverarbeitung Paletten, Verpackungs- und Transportmaterialien aus…

Details

Paletten aus Holz – Potential für Unternehmen in Karlsruhe

Gut für die Logistik und die Umwelt – Paletten und Sonderpaletten für Firmen aus Karlsruhe KARLRUHE. Paletten sind das flexible Rückgrat der Logistik, denn sie sind nicht nur essenziell beim Warentransport, sondern auch ökologisch unbedenklich. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff. Das in Paletten verwandte Holz kommt aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Das bedeutet: Die Paletten Fertigung selbst…

Details